Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst in Sachsen-Anhalt: Absolute Mehrheit für Verhandlungsergebnis; 12/07

Absolute Mehrheit für Verhandlungsergebnis

Die GEW Sachsen-Anhalt hat mit einer großen Mehrheit des Landeshauptausschusses dem am 30. Oktober ausgehandelten Tarifvertrag zur Arbeitsplatzsicherung der Lehrkräfte in Sachsen-Anhalt zugestimmt. Dem Beschluss war eine Mitgliederbefragung unter ca. 4.000 von dem Tarifvertrag betroffenen GEW-Mitgliedern an den Grund-, Gesamt- und Sekundarschulen sowie an den Gymnasien vorausgegangen. Eine absolute Mehrheit der Befragten hat das ausgehandelte Tarifergebnis für zustimmungsfähig empfunden. „Die GEW-Mitglieder haben eine sehr deutliche Aussage gemacht", kommentierte GEW-Landeschef Thomas Lippmann das Ergebnis.

Quelle: Beamten-Magazin, Ausgabe 12/2007


 

BBBank - Bank für Beamte und den öffentlichen Dienst 
Von einem Beamten im Jahr 1921 gegründet, ist die BBBank dem öffentlichen Dienst bis heute fest verbunden. Als einzige Bank in Deutschland bietet die BBBank mit dem Bezügekonto ein spezielles Konto für öffentlichen Dienst. Kostenfrei! Und mit Mehrwerten ausgestattet, z.B. erhalten Kunden 1 x jährlich den Ratgeber "Rund ums Geld". Ein wichtiger Partner der BBBank ist die Debeka. Dort sind die meisten Beamten krankenversichert und zahlen günstige Beihilfetarife (Beamte und Anwärter)
.


mehr zu: Meldungen zum öffentlichen Dienst
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-sachsen-anhalt.de © 2019